Dienstag, 6. Mai 2014

We should me more thankful / Wir sollten dankbarer sein.



Diese beiden Bilder sind auf unserer Wanderung in Sapa entstanden. Dieses kleine Mädchen saß ganz alleine auf diesem Zaun mitten im nirgendwo. Sie war vielleicht 3 Jahre alt. Sie saß einfach nur da und hat uns angeschaut. Hat uns zugesehen wie wir an ihr vorbei gelaufen sind, wie ich sie fotografiert habe. Sie saß ganz ruhig da und hat sich die Landschaft angeschaut. Weit und breit war niemand. Sie saß dort Mutterseelenalleine, aber sie schien das nicht als ungewöhnlich zu sehen. Sie saß einfach nur da, mit ihren großen, erwachsenen Augen, die wahrscheinlich schon mehr erlebt haben mit ihren drei Jahren, als ich mit meinen 21 Jahren. Die Kinder in diesen Berglandschaften müssen schnell erwachsen werden, weil sie schnell auf sich alleine gestellt sind und keiner wirklich Zeit hat sie zu unterhalten. Sie müssen sich selber beschäftigen. Es sind viel ältere Wesen als unsere Kinder. Ich fand dieses kleine Mädchen wunderschön und faszinierend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen